Überzeugungstäter

FRANKFURT AM MAIN. Der effiziente Einsatz von Energie ist für das Gelingen der Energiewende unverzichtbar. Doch Energieeffizienz erfordert Investitionen, Ideen und Herzblut. Wir haben in den vergangenen Wochen mit vielen Menschen geredet, die schon heute Energieeffizienz leben. Wir waren in Fabriken, Theatern, Kirchen und Krankenhäusern und trafen dort auf Überzeugungstäter, die eines gemeinsam hatten: den unbedingten Willen, ihr Effizienzprojekt zu verwirklichen.

Screenshot EE-Portal

Zu lesen sind diese Geschichten jetzt auf dem neuen Portal „Energieeffizenz erleben“ des ZVEI. Haben auch Sie ein spannendes Projekt? Dann kommen Sie auf uns zu!

Auch die neue Ausgabe des ZVEI-Magazins „AMPERE“ widmet sich der Energieeffizienz. Etwa der Frage, wie das Thema neben der Umstellung auf erneuerbare Energien eigene Akzente bei der Energiewende setzen kann. Die Deutschland-Chefin von Schneider Electric Rada Rodriguez erläutert den Zusammenhang zwischen Digitalisierung und Energieeffizienz, ABB Deutschland-Chef Hans-Georg Krabbe diskutiert mit dem Naturwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker darüber, wie das technisch vorhandene Potenzial für höhere Energieeffizienz in die Tat umgesetzt werden kann, und wir gingen der Frage nach, wie es die Elektroindustrie mit der Energieeffizienz in ihren eigenen Werken hält.

Die AMPERE wird von der Agentur PICS für den ZVEI produziert. Unser Redaktionsbüro ist Partner für die Konzeption und die komplette redaktionelle Umsetzung. Die aktuelle Ausgabe steht ab kommender Woche hier zum Download bereit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s